VISUM FÜR SPEZIALITÄTENKÖCHE

ARBEITEN IN DEUTSCHLAND

Wenn Sie mit der Vorbereitung Ihrer Unterlagen für die Visumbeantragung nicht weiterkommen, helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Antragsformulars und stellen erforderliche Dokumente für den Visumantrag zusammen.  

AUSFÜLLSERVICE

FLUGTICKET

TERMINBUCHUNG

VERSICHERUNG

SORTIEREN

ÜBERSETZUNG

Euro Bill

Preise

Der Service beinhaltet folgendes:

  • Terminbuchung

  • Ausfüllservice

  • Zusammenstellung von Unterlagen

  • ggf. Übersetzungen extra Kosten

UNTERLAGEN FÜR VISUMANTRAG

  • Reisepass und ggf. bisherige Reisepässe

  • 2 Lichtbilder 

  • 2 Antragsformulare

  • Deutschsprachiger Arbeitsvertrag

  • Lebenslauf

  • Nachweise über berufliche Tätigkeiten als Koch/ Köchin in Thailand, jedoch mindestens 6 Jahre!

  • Arbeitgeberbescheinigungen im Original

  • Sozialversicherungsnachweise in der ausgeübten Tätigkeit als Koch/ Köchin

  • Amtliche Eintragung des Restaurantsbetriebs

  • Nachweis über die Qualifikation 

 wichtiger HINWEIS!

Wer sich bereits 4 Jahre zur Beschäftigung als Spezialitätenkoch im Bundesgebiet aufgehalten hat, muss bei einer erneuten Beschäftigung mindestens 3 Jahre warten!

Chef der Küche

VISUM FÜR KÖCHE in DEUTSCHLAND

Wir kümmern uns für die Vorbereitung der erforderlichen Unterlagen und Übersetzungen bei der Beantragung eines Visums für die Arbeitsaufnahme als Spezialitätenkoch in einem thailändischen Restaurant in Deutschland. 

 

TerminbuchungAusfüllservice und ausführliche Beratung gehören zu unserem Service.  

Suppe in der Schüssel