top of page

LEGALISATION

VON THAILÄNDISCHEN DOKUMENTEN

DAUER DER LEGALISATION

Bei der Legalisation thailändischer Dokumente handelt es sich um eine Echtheitsprüfung, die von den ausstellenden Behörden in Thailand bestätigt werden müssen.

ÜBERSETZUNGEN

HEIRATSDOKUMENTE

EINREICHSERVICE

DEUTSCHE  BOTSCHAFT

EXPRESSVERSAND

PER DHL

Clock Square

DAUER DER LEGALISATION

  • Generell dauert das Legalisationsverfahren 6 bis 8 Wochen!

  • Das Legalisationsverfahren kann in einigen Fällen auch innerhalb einer Woche abgeschlossen werden.

  • Die Legalisationsstelle bittet alle, von der telefonischen Nachfrage Abstand zu halten.

ABGABE DER UNTERLAGEN

Die Heiratsunterlagen sind bei der Legalisation in der Botschaft im Original oder in beglaubigter Form abzugeben, wobei eine Terminbunchung erforderlich ist. Die Legalisationsgebühr ist am Schalter in bar sofort zu entrichten. 

Achtung! Laminierte Dokumente können von der Botschaft nicht mehr legalisiert werden! Solche Dokumente sind neu beim zuständigen Bezirksamt zu beschaffen!

Englischsprachige Dokumente können nicht verwendet werden! 

 
Familienname mit dem Anfangsbuchstaben:

A bis K: Schalter 4
L bis R: Schalter 5
bis Z: Schalter 6
 
Sollte das Legalisationsverfahren in einigen Fällen viel zu lange als erwartet dauern, kann der Kunde sich an die zuständige thailändische Behörde telefonisch oder persönlich wenden.

Oft liegt es an thailändischen Behörden, die auf das Schreiben der Botschaft nicht sofort reagiert haben. Dadurch kommt es zur Verzögerung des Legalisationsverfahrens!


Aus Datenschutzgründen können wir bei thailändischen Behörden (Bezirk oder Stadtverwaltung u.a.) keine personenbezogenen Informationen für Sie einholen.

Es kann vorkommen, dass das Gericht oder das Standesamt in Deutschland Fragen bezüglich der Legalisation von bestimmten Dokumenten hat, vor allem bei dem Auszug der thailändischen Geburtsurkunde.

Leider gibt es oft Fälle, die
nur die Legalisationsabteilung der Botschaft dem zuständigen Gericht oder Standesamt in Deutschland die Problemfälle per E-Mail selbst erklären muss und nicht durch das Übersetzungsbüro!       

WIE WIR UND DIE BOTSCHAFT ARBEITEN

Da wir ja fast täglich in der Botschaft sind, müssen wir keine telefonische Sachstandsanfrage machen. Die Botschaftsangestellte gibt uns die legalisierten Dokumente sofort zurück, wenn Ihre Dokumente fertig sind!  

ZENTRALREGISTER

Da das Zentralregisteramt in Bangkok über kein eigenes Amtssiegel verfügt, wie bei Bezirksämtern der Fall ist, wird die Bescheinigung über die Durchsuchung der Vorehe(n) nur in beglaubigter Form ausgestellt!

PROBLEMFÄLLE

Nicht alle Dokumente sind immer einwandfrei, insbesondere die Geburtsurkunde älterer Jahrgänge, da deren Inhalt oft unleserlich sind. Dies kann eventuell dazu führen, dass eine Geburtsbescheinigung als Ersatz ausgestellt werden muss.      

WAS VIELE FALSCH DENKEN

Vergleichen Sie niemals Ihre Dokumente mit den Ihrer Freunden, selbst wenn es bei Ihnen zu lange dauert! Schließlich sind die Dokumente von unterschiedlichen Orten ausgestellt und hängen auch von anderen Faktoren ab! 

Keyboard1.jpg

VOLLMACHT

für die Anmeldung der Eheschliessung in Deutschland

Damit der deutsche Verlobte die Heiratsdokumente beim  Standesamt zwecks Anmeldung der Eheschliessung in Deutschland einreichen kann, muss die thailändische Verlobte diese Vollmacht in der deutschen Botschaft vorher beglaubigen lassen! Die Terminbuchung zwecks Unterschriftsbeglaubigung in der Botschaft ist erforderlich!  

Der Inhalt dieser Vollmacht ist vorher von einem ermächtigten Dolmetscher/Übersetzer für die thailändische Sprache zu beglaubigen!

bottom of page